Die Arbeitsgemeinschaft Energie-Ticket

ist seit Monaten eifrig unterwegs. Auch im kommenden Jahr wird es so sein. Mit Flyern, Türhängern und Infoständen haben wir beste Erfahrungen gemacht und begeisterte Zustimmung erhalten von allen, mit denen wir ins Gespräch gekommen sind. Vielen Dank an dieser Stelle auch den Freunden und Genossinnen aus den Bundesländern, die uns unterstützen.

Willst du mitmachen?

Willkommen!
Schick uns eine Mail an
arbeitsgemeinschaft@energie-ticket.at,
und wir informieren dich, wann und wo du aktiv werden kannst!

Und hier einige Schnappschüsse von unseren  Energieticket-Aktionen in Bezirks- und Gemeindezentren:

Villach, Juni 2022

Wann sonst als jetzt!

Die Teuerung macht uns immer mehr zu schaffen, und die Energiepreise sollen noch weiter steigen, besonders im kommenden Herbst und Winter. Wann sonst als jetzt gilt: Her mit dem Energieticket!

Völkermarkt/Velikovec
April 2022

Ticket statt Trostpflaster!

150 Euro jährlich als Energiekosten-Trostpflaster will die Regierung an bedürftige Haushalte auszahlen. Macht 12 Euro und 50 Cent pro Monat. Echt großzügig. Wir wollen ein solides Energie-Ticket für alle, die in Kärnten wohnen.

Feldkirchen, März 2022

Testlauf bestanden!

Herrliches Wetter, beste Stimmung und große Resonanz: Unser Eröffnungs-Info-Stand in der Bezirkshauptstadt war ein voller Erfolg. Viele Diskussionen, viel Zustimmung, und eine schöne Anzahl von Unterschriften für unsere Petition. Die Energiekrise, die aktuellen und die angekündigten Preiserhöhungen für Energie machen sehr vielen Menschen großes Kopfzerbrechen und Sorgen. Die Petition für die Einführung des Energie-Tickets kommt zur rechten Zeit.